Direkt zum Inhalt
 
Hauptstraße 1
91443  Scheinfeld
Kontakt & Anfrage
+49 (0) 9162 124 - 24
Kulinarische Reisen die alle Sinne ansprechen, das machen Urlaubsreisen nach Mittelfranken aus. Ein beliebtes Reiseziel für Liebhaber regionaler Köstlichkeiten ist die Aischgründer Bierstraße. Sie verbindet zwischen Bad Windsheim und Uehlfeld acht familiengeführte Brauereien auf einer Länge von 50 km miteinander. Jede dieser Brauereien wartet mit individuellen Spezialitäten auf.

Dieses Reiseziel ist insbesondere für Urlaubstrips geeignet, in geselliger Runde bereiten Planwagenfahrten, Brauereiführungen und Anzapfkurse mit ausreichend Freibier und fränkischen Spezialitäten die größte Freude.
Urlaubsreisen nach Mittelfranken sind ideal für Menschen, die Wissenswertes rund um den Gerstensaft und die fränkische Brautradition erfahren wollen.

Entlang der Aischgründer Bierstraße laden zahlreiche Gasthäuser mit typisch fränkischen Genüssen zu geselligem Beisammensein. Wie sehr der Gerstensaft in dieser Region verankert ist, merkt man beim Besuch des fränkischen Freilandmuseums in Bad Windheim. Drei komplette Gebäude wurden dem fränkischen Brauhandwerk gewidmet. Die individuelle Gestaltung von Urlaubsreisen nach Mittelfranken ist möglich.

Auch Naturfreunde kommen auf ihre Kosten: Der Aischgrund im Steigerwald liegt eingebettet zwischen Bamberg und Rothenburg ob der Tauber, mit ihren historischen Stadtkernen und zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Urlaubsreisen nach Mittelfranken verbinden Kultur, Tradition und Natur auf einzigartige Weise.

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

In der Nähe

Kulinarische Reisen die alle Sinne ansprechen, das machen Urlaubsreisen nach Mittelfranken aus. Ein beliebtes Reiseziel für Liebhaber regionaler Köstlichkeiten ist die Aischgründer Bierstraße. Sie verbindet zwischen Bad Windsheim und Uehlfeld acht familiengeführte Brauereien auf einer Länge von 50… mehr
Urlaubsreisen nach Mittelfranken führen durch wunderschöne Landschaften. Eine der schönsten ist der Steigerwald, im Herzen des Weinparadieses Franken. Die durch lange Keltertradition verbundenen mittelfränkischen Ortschaften Reusch, Ippesheim, Weigenheim und Bullenheim sowie Nenzenheim, Hüttenheim… mehr
 
Ihre Adresse:
Ziel:
Hauptstraße 1 , 91443 Scheinfeld

Haben Sie schon eine passende Ferienwohnung oder ein Ferienhaus für Ihren anstehenden Urlaub entdeckt? Hier sehen Sie einige Vorschläge für Ihre nächste Reise.

Bitte führen Sie eine Suche durch.
Urlaub in Deutschland - das großartige Altötting entdecken
Wer eine FeWo in Altötting bucht, lernt das "Herz Bayerns" kennen. Diesen Namen hat Papst Benedikt XVI. der Stadt verliehen. Der Wallfahrtsort ist in Oberbayern gelegen, seit mehr als 1.000 Jahren als geistiges Zentrum bekannt und beeindruckt mit der berühmten Gnadenkapelle, die den weiträumigen Kapellplatz beherrscht. Sie birgt Kunstschätze. Auch die idyllische Atmosphäre der Kreisstadt zieht Besucher schnell in den Bann.Altötting - berühmtester Marien-Wallfahrtsort Deutschlands weiterlesen
Sehenswürdigkeiten in Waren an der Müritz erkunden
Eine FeWo in Waren (Müritz) ist eine gute Wahl. Sie bietet viel Komfort und ist der optimale Ausgangspunkt für Ausflüge. Waren ist ein herrlicher Kurort im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Er liegt im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte. Hier kann man im Land der tausend Seen inmitten wunderschöner Natur einen unvergesslichen Urlaub verbringen und großartige Sehenswürdigkeiten, wie das Müritzeum, erkunden. Den wunderschönen Müritz-Nationalpark prägen Wälder und Seen. weiterlesen
Sehenswürdigkeiten in Sierksdorf - Hansa-Park als Familienhighlight
Wer eine FeWo in Sierksdorf bucht, möchte den großartigen Hansa-Park besuchen. Sierksdorf liegt mittig der Lübecker Bucht. Sie begeistert mit den kilometerlangen Sandstränden und der romantischen Steilküste. Vor allem für Familien lohnt sich der Besuch des Hansa-Parks. Er ist der einzige Erlebnispark Deutschlands, der direkt am Meer liegt. Mit der breiten Palette an verschiedenen Fahrgeschäften und Attraktionen bietet er für jeden Besucher etwas.Hansa-Park - Freizeitpark am Meer weiterlesen
Sehenswürdigkeiten in Köln - Oper als Highlight für Kulturfreunde
Wer eine FeWo in Köln, der Kulturhauptstadt Nordrhein-Westfalens, bucht, lernt eine großartige Stadt mit bedeutenden und sehr vielfältigen Sehenswürdigkeiten, wie dem berühmten Dom, kennen. Die Hauptstadt des Bundeslandes ist Düsseldorf. Durch den Rhein ist die Stadt mit Köln verbunden. Für Kulturfreunde empfiehlt es sich, die Oper in Köln zu besuchen.Oper in der Rheinmetropole Köln am Rheinpark weiterlesen
Sehenswürdigkeiten in Papenburg - Brücken, Kanäle, Meyer Werft und vieles mehr
Die Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Papenburg sind beliebt, denn die Stadt punktet mit einer besonderen Vielfalt an Sehenswürdigkeiten, wie den Brücken und Kanälen, der Kirche St. Antonius, dem Heimatmuseum oder Schifffahrtsmuseum mit originalgroßen Papenburger Segelschiffen.Papenburg - Venedig des Nordens weiterlesen
Sehenswürdigkeiten in Karlsruhe - Schloss, Landesmuseum und vieles mehr
Eine FeWo in Karlsruhe bietet hohen Komfort, Flexibilität und ist der optimale Ausgangspunkt für Ausflüge. Ob das  Karlsruher Schloss mit dem Badischen Landesmuseum, das weltweit bedeutende Sammlungen beherbergt, das Badische Staatstheater oder der Turmberg, in der Großstadt kann man wahrlich viel entdecken.Karlsruhe - Fächerstadt mit großartigen Sehenswürdigkeiten weiterlesen
Sehenswürdigkeiten in Rust - Europa-Park als Familienhighlight
  Die FeWo in Rust ist ideal, um den Europa-Park zu besuchen. Mit mehr als 95 Hektar Fläche ist er Deutschlands größter Freizeitpark und bietet zahlreiche Attraktionen, wie diverse Achterbahnen, die Rekordgeschwindigkeiten erreichen. Hinzu kommt die Wasserwelt Rulantica mit 25 Wasserattraktionen.   Europa-Park - Familienspaß inmitten der 18 Themenbereiche   weiterlesen
Sehenswürdigkeiten in Haithabu und Danewerk- UNESCO-Welterbe Norddeutschlands
Eine FeWo in Haithabu, der ersten frühmittelalterlichen Stadt Nordeuropas in der Wikingerzeit, lohnt sich für jeden, denn die Zeitreise ist spannend. Haithabu an der Schlei, einem Meeresarm der Ostsee, galt im 10. Jahrhundert als das größte Handelszentrum Nordeuropas. Wikinger haben hier als Handwerker und Kaufleute gelebt und zum Beispiel Kämme und Werkzeug hergestellt. Haithabu war ursprünglich eine unbefestigte Stadt. Mittig des zehnten Jahrhunderts entstand ein halbkreisförmiger Verteidigungswall. weiterlesen
  

Meine TOP-Busziele